Zu den Inhalten springen

Hauptnavigation

Home Der Verein MTA-Schule und Ausbildung Sponsoren und Förderer Impressionen

Ausflug Radiologie

 

Vor der Abfahrt musste noch kurz das Frühstück nachgeholt werden!

Blick auf die Heidelberger Ionenstrahl-Therapie (HIT)

Das Team der Heidelberger Ionenstrahl-Therapie begrüßte uns recht herzlich!

... und der Medizinphysiker Herr Dr. Ellerbrock erteilte uns einen Refresherkurs "Strahlentherapie mit Schwerionen"

 

Kaum zu glauben: der Umfang des Synchrontrons beträgt 65 Meter, nur so kann der Ionenstrahl auf ¾ der Lichtgeschwindigkeit gebracht werden.

... so marschierten wir entlang der "Beschleunigungsstrecke"

Der Horizontale Bestrahlungsplatz im HIT ähnelt stark einem "Roboter"

Schwerionengantry im HIT

Danach ging es mit dem Bus aufs Heidelberger Schloss ins Deutsche Apotheken-Museum.

 

 

Pesthauch und Himmelsduft – Heilkunde in Zeiten der Pest

Auch das Reinigen der Luft durch Verräuchern von aromatischen Kräutern, Harzen und Hölzern war bei uns allgegenwärtig – und prägte unsere Vorstellung vom Pesthauch: Myrrhe, Weihrauch, ...

"Schöne Rücken können auch entzücken" – noch ein Blick auf die Stadt Heidelberg!

Erfahrungsaustausch und Ruhephase!

Ende!

Impressum | Datenschutz